Meinungen ehemaliger Kursteilnehmer

Meinungen ehemaliger Kursteilnehmer

 

Wir veröffentlichen alle Meinungen zu unseren Kursen, die die ehemaligen Kursteilnehmer uns zukommen lassen, anstatt - wie es häufig gemacht wird - nur einige enthusiastische Aussagen zu wählen. Der einzige Eingriff unsererseits besteht in der Kürzung einiger zu langer Aussagen. Auf Anfrage können wir aber alle Meinungen in ungekürzter Form als Anlage im Word-Format per E-Mail übermitteln.

 

 

2015

 

Ich habe mich für den Kurs an der Polnisch-Deutschen Akademie entschieden, da ich dort sehr kurzfristig noch einen Termin bekommen habe. Der Preis, inkl. Einzelzimmeraufschlag und Parkplatz war außerdem äußerst günstig! Die Organisation vorab verlief sehr schnell und problemlos, per Mail und per Post. Wie immer in Polen wurde ich herzlich von meinen (privaten) Gastgebern empfangen und habe die zwei Wochen bei ihnen sehr genossen! Am ersten Tag in der Sprachschule traf ich einige zukünftige Kollegen. Uns wurde der Ablauf erläutert, unsere Fragen beantwortet, dann folgte der Einstufungstest. Aufgrund der niedrigen Teilnehmerzahl (Wintersemester) wurde dieser gleich korrigiert und mit jedem Teilnehmer persönlich besprochen, daraufhin folgte die Einteilung in die verschiedenen Gruppen und die Bekanntgabe der Schulzeiten. Alle Mitarbeiter der Sprachschule waren stets hilfsbereit, gut gelaunt und zuvorkommend! Meine Lehrerin (ich hatte Einzelunterricht) war grandios! Ich erhielt Übungen aus verschiedensten (Lehr-)Büchern, der Unterricht war komplett auf meine Bedürfnisse abgestimmt. Es ist üblich, dass die Stundenzahl sich minimiert, wenn die Gruppe kleiner ist, in meinem Fall waren es zwei intensive Schulstunden täglich. Wir konnten in den zwei Wochen aber über hundertzwanzig (!!) Seiten Übungen zu genau den Themenbereichen durcharbeiten, die mir fehlten oder Probleme bereiteten.. Ich bin überaus zufrieden mit meinem Aufenthalt, nicht nur wegen des kompetenten Unterrichts an der Schule, sondern auch aufgrund der schönen Zeit bei meinen liebevollen Gastgebern. Eine herzliche Empfehlung an alle Lernenden.

Julia, Krakau 8.-21. November 2015

***

Ich war dieses Jahr das zweite mal beim Kurs und werde voraussichtlich im Nächsten

Jahr einen Weiteren belegen. Das sollte genug über meine Zufriedenheit und die

Qualität des Kurses aussagen.

 

Gruß aus Deutschland,

 

Peter

Dipl. Ing. Architekt

 

***

 

Bereits mehrere Male habe ich einen Polnischkurs bei PNTA gebucht, letztmals im April 2015. Schade, dass sich immer weniger Menschen finden, einen Kurs zu belegen!  Ob es in der Zwischenzeit zu viele Anbieter hat? Bei PNTA stimmt das Preis- Leistungsverhältnis.

Auch individuelle Programm sind möglich, wenn es nötig ist oder gewüscht wird. Jedes Mal habe ich sehr profitiert und ich bin immer wieder aufs Neue begeistert, mit wie viel Herzblut und Engagement die Lehrerinnen  einen lebendigen Unterricht vorbereiten. Auch die Kontakte zu den Menschen aus aller Welt sind eine grosse Bereicherung.

Natürlich darf die interessante und schöne Stadt Krakau mit ihrem grossen kulturellen Angebot nicht unerwähnt bleiben. So lädt die Stadt auch neben der Schule ein, sie zu erkunden und immer wieder Neues zu entdecken. Bestimmt war ich nicht das letzte Mal an einem Sprachkurs in Krakau!

 

Silvia, Wittnau, Schweiz

  

***

 

Szkoła i Kraków świetnie! Być może przychodzimy co roku.

Thomas i Regina

 

***

 

 

Nachdem ich im Sommer 2014 meine ersten beiden Erlebniswochen Polnisch in Krakau bei euch hatte, war ich dieses Jahr gleich wieder da – das ist an sich wohl schon ein ganz deutliches Kompliment.

Auch dieses Jahr war es wieder ein Traum! Der Unterricht, die persönliche Begleitung durch das Team und die gesamte Organisation verdienen einfach immer wieder ein ganz dickes Lob! Krakau selbst und die Umgebung sorgen dafür, dass es auch außerhalb nicht langweilig wird und bereits nach dem 2. 2wöchigen Polnisch Kurs fühlt man sich auch in Bus & Bahn schon fast heimisch, denn man versteht zumindest Gesprächsteile!

Die PNTA verdient in jeder Hinsicht – Preis/Leistung, Organisation & persönlicher Wohlfühlaspekt – auf jeden Fall ein „Ausgezeichnet & uneingeschränkt empfehlenswert“!

 

Viele Grüße aus Berlin, Sandra

 

 

 

SOMMER 2014

 

Mir hat der Kurs sehr gut gefallen. Ich habe alle nötigen Infos rechtzeitig bekommen und immer, wenn ich eine Frage hatte, habe ich schnell eine Antwort bekommen. Mit dem Unterricht war ich sehr zufrieden, meine Gruppe war schön klein, so dass auf jeden Teilnehmer auch individuell eingegangen werden konnte, wenn dies nötig war. So habe ich meine Polnischkenntnisse weiter vertiefen können. Auch das Kulturprogramm fand ich sehr gut. Ungefähr jeden zweiten Tag fand etwas statt und ich finde, für jeden war etwas dabei. Und trotz Kurs und Kulturprogramm hatte ich noch genügend Zeit für mich selbst. Dazu ist Krakau eine sehr schöne Stadt. Ich kann einen Sprachkurs beim PNTA nur empfehlen :)

 

Sabine Foss

 

***

 

Super viel in 2 Wochen gelernt! Habe viel Spaß gehabt.

 

Dazu habe ich die polnische Kultur viel besser verstanden. Echt zu erleben!  

 

Olivier Vareillas

 

***

 


 

Viele Grüße aus Wien,

 

Ich war heuer das dritte Mal bei Euch und war sehr zufrieden. Sowohl die kleine 4-Mann-Gruppe als auch die „nauczycielka“ Beate waren für mich optimal. Obwohl ich schon 73 bin und die grauen Zellen etwas schwächeln habe die 14 Tage gut verkraftet. Gewohnt habe ich im Hotel Polonia und habe Krakau sehr genossen. Wenn ich gesund bin, komme ich nächstes Jahr wieder.

 

Alles Gute  Ihr

Dr. Alfred Hinterleitner

 

***


Die Tatsache, dass ich den Kurs schon zum zweiten Mal belegt habe, spricht wohl für sich. Mein Kursniveau konnte ich halten. Es ist erstaunlich, dass man mit seinen Grundkenntnissen praktisch alle Erklärungen auf Polnisch versteht. Auch die Verständigung mit meinen Gastgebern war kein Fiasko.
Das Sommerbegleitprogramm habe ich auch wieder mitgemacht. Was Krakau betrifft, ist schon unter offenem Himmel auf dem Rynek Glówny, dem Hauptmarkt, viel los. Die Zahl der Touristen hat wohl noch zugenommen und der Umgang mit ihnen professionalisiert sich.
Wer in Polen gut Deutsch lernt und Germanistin ist, ist es wohl gewohnt hart an sich zu arbeiten. So wird an der Qualität des Sprachunterrichts zweifellos auch hart gearbeitet. Aber wer Polnisch lernen will, dem bleibt dieses harte Arbeiten auch nicht erspart. …Na ja, so hart kann es auch nicht sein, sonst wäre ich sicher nicht zum zweiten Mal dort gewesen…

Harald Habermann

 


 SOMMER 2013


http://arnoldswf.magix.net/website - Internetseite von Arnold Gerstenberger

 

 

Ich war mit dem Sprachkurs wirklich zufrieden! Die (Lern-)Atmosphäre in den Kursen war sehr angenehm, die Lehrerinnen sind sehr nett und kompetent und in den insgesamt vier Wochen Sprachkurs habe ich definitiv mehr gelernt als erwartet (und erhofft). Das Rahmenprogramm während der Kurse ist sehr abwechslungsreich und gut organisiert! Leider hatte ich zu Beginn Probleme mit meiner Unterkunft, was - den Erzählungen der anderen Teilnehmer zufolge - aber eher die Ausnahme ist. Positiv ist außerdem - insbesondere für Studenten - der vergleichsweise geringe Preis; das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar! Ich würde jedem, der Polnisch lernen und ein wenig von Polen kennen lernen möchte, die PNTA empfehlen und werde selbst bestimmt noch mal wieder kommen.

 

KURS 5+6

 

***


 

Liebe Grüße aus Oesterreich!

 

Ich habe den Kurs in Krakrau sehr genossen und viel gelernt!

Er war gut organisisert und wir wurden mit der typischen polnischen Herzlichkeit empfangen:-)

Die Sprach-gruppe war klein und so war der Unterricht sehr persönlich und individuell.

Auch das freiwillige Abend- programm fand ich nett:

Die Stadtführung wie auch den traditionellen Tanzabend, den Vortrag über die Juden in Polen oder das gemütliche Beisammensein.

Krakau ist eine wunderbare Stadt, der Marktplatz/rynek erinnerte mich an Venedig- das Wasser ist auch nicht weit entfernt, und man kann wunderbare Ausflüge mit dem Fahrrad entlang der Weichsel machen oder in die umliegende Umgebung …

Alles in allem eine wunderbare Bereicherung und auf jeden fall empfehlenswert!

 

Birgit Kapfinger- Bruckner

Polsko-Niemieckie Towarzystwo Akademickie
ul. Bronowicka 58/5
30-091 Kraków
Tel/Fax: 0048/12/638 36 70
Tel.: 0048/ 518 158 901
Web: www.pnta.pl
E-Mail: info@pnta.pl
© 2016 PNTA Realizacja: Agencja Interkatywna WebProm